Fragen? Wir haben die Antworten.

FAQ: MindBridge API (Technisch)

  • Aktualisiert

Zusammenfassung

Erfahren Sie mehr über die technische Nutzung der MindBridge API.


Details zur Konfiguration

Sie müssen ein App-Admin sein, um auf die API-Seite zugreifen zu können.


Wofür ist MindBridge verantwortlich?

  • Pflege der API-Infrastruktur.
  • Dokumentation und Schulungsmaterialien.
  • Pflege von Sicherheitsprotokollen.
  • API-Zugriff.
  • Ausgaben an Benutzer (Ergebnis-Exporte).
  • Bereitstellung der Kundenbetreuung.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.


Was verwalte ich als Benutzer der API?

  • Interaktionen mit der MindBridge API
  • Erstellen und Verwalten von API-Tokens, einschließlich Berechtigungen und Lebenszyklus
  • Verwendung der gewünschten API-Endpunkte und -Aktionen.
  • Aufrechterhaltung der technischen Fähigkeiten auf der Benutzerseite, die für die Interaktion mit der API erforderlich sind.

Lesen Sie die MindBridge API Dokumentation und die Tutorials, um weitere Informationen zu erhalten.


Wie schützt MindBridge meine Daten?

  • Nutzt die gleiche Sicherheit wie die MindBridge-Webanwendung (IDP/OAuth, Benutzerberechtigungen usw.)
  • Zugriff über API-Token (Träger-Token)
  • Verschlüsselung
  • Ratenbegrenzung, Verhinderung von DDoS
  • MindBridge muss bestehende Sicherheitsmaßnahmen nutzen, um ISO 27001 und SOC 2 Typ 2 aufrechtzuerhalten


Welche Arten von Berechtigungen können auf jedes Token angewendet werden?

  • Lesen
  • Schreiben
  • Löschen


Können Token widerrufen oder neu ausgegeben werden?

Token können jederzeit gelöscht werden.

Obwohl Token erneuert werden können, wird bei dieser Aktion das vorhandene Token nicht wiederverwendet, sondern stattdessen werden die vorhandenen Einstellungen in ein neues Token kopiert.


Können Benutzer deaktiviert werden, nachdem ihnen der Zugriff auf die API gewährt wurde?

App-Administratoren können Benutzer innerhalb der Anwendung deaktivieren und löschen sowie Token löschen.


Bietet MindBridge eine öffentliche und private API an?

MindBridge bietet eine partnerschaftliche API, die Kunden und Partnern gegebenenfalls zur Verfügung steht.


Wird die Zugriffskontrolle ermöglichen, dass bestimmte Aspekte der API für bestimmte Benutzer zugänglich und für andere eingeschränkt sind?

Ja, App-Administratoren können für jedes Token spezifische Berechtigungen basierend auf den Benutzerrollen festlegen.


Stellt MindBridge Protokolldateien zur Verfügung?

Die MindBridge-Protokollierung für die API wird genauso verwaltet und gehandhabt wie heute in der Webanwendung.


Wo kann ich als Benutzer der API anfangen?

  • Lesen Sie die MindBridge API-Dokumentation
  • Generieren oder Zugriff auf ein API-Token erhalten
  • Testen Sie die gewünschten API-Endpunkte und Aktionen


Möchten Sie sonst noch etwas wissen? Sie können auch mit uns chatten oder eine Anfrage für weitere Unterstützung zusenden.


Ähnliche Artikel

War dieser Beitrag hilfreich?