Fragen? Wir haben die Antworten.

Mehrere Dateien auf einem Blatt zusammenführen

  • Aktualisiert

Zusammenfassung

Wenn Sie eine Datei zur Analyse importieren, verwendet MindBridge die Daten, die sich auf dem ersten Blatt befinden. Müssen mehrere Blätter mit Daten analysiert werden, können Sie die benötigten Blätter aus der Originaldatei aufteilen und sie danach in einer neuen Datei zusammenführen, so dass alle benötigten Daten auf dem ersten Blatt der neuen Datei angezeigt werden.

Erfahren Sie, wie Sie mehrere Dateien in MindBridge zusammenführen können.


Details zur Konfiguration

Um auf den Dateimanager zuzugreifen, müssen Sie zunächst eine Analyse erstellen.


Wechseln Sie zu dem Dateimanager

Öffnen Sie die MindBridge-Seitenleiste und wählen Sie Dateimanager, um ihn zu öffnen.


Dateien zusammenführen

Dateien zum Zusammenführen auswählen

Hinweis: Um Dateien zusammenzuführen, müssen die Daten in den Dateien in einem nicht gruppierten Format vorliegen und die Datei darf nur 1 Arbeitsblatt enthalten. Wenn die Daten gruppiert sind oder wenn eine Datei mit mehr als 1 Blatt ausgewählt ist, wird die Option „Zusammenführen“ deaktiviert.
  1. Markieren Sie die Kontrollkästchen neben den Dateien, die Sie zusammenführen möchten.
    Ist mehr als ein Kontrollkästchen markiert, wird die blaue Leiste für Massenaktionen angezeigt.
  2. Öffnen Sie das Menü Aktionen.
  3. Wählen Sie Zusammenführen*.

Dateien anordnen

Die Dateien werden in der Reihenfolge zusammengeführt, in der sie hier erscheinen.

  1. Verwenden Sie die Pfeile in der Zeile mit der gewünschten Datei, um die Position der Datei in der Liste zu ändern.
  2. Wenn Sie zufrieden sind, wählen Sie Weiter, um zum nächsten Schritt fortzufahren.

Dateien hinzufügen

Sollten Sie der Zusammenführung weitere Dateien hinzufügen wollen, können Sie diese in diesem Schritt hinzufügen.

  1. Wählen Sie Dateien hinzufügen.
  2. Markieren Sie die Kontrollkästchen neben der/den Datei(en), die Sie in die Zusammenführung aufnehmen möchten.
  3. Wenn Sie zufrieden sind, Fügen Sie die Datei hinzu.
Hinweis: Bereits hinzugefügte Dateien können in diesem Schritt nicht entfernt werden.

Spalten auswählen

MindBridge durchsucht die von Ihnen ausgewählten Dateien, um festzustellen, welche Datei die meisten Spalten enthält. Die Spalten aus dieser Datei werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens unter „Spaltenname“ angezeigt und können nach Bedarf eingeschränkt werden.

  1. Aktivieren Sie die Kästchen neben den Spalten, die Sie in die endgültige zusammengeführte Datei aufnehmen möchten, oder aktivieren Sie das Kästchen neben „Spaltenname“, um alle auszuwählen.
  2. Wenn Sie zufrieden sind, wählen Sie Weiter, um zum nächsten Schritt fortzufahren.

Spalten zuordnen

Jeder Abschnitt entspricht einer Spalte, die Sie im vorherigen Schritt ausgewählt haben. MindBridge scannt jede Datei und ordnet Spalten mit identischen Namen automatisch zu. Spalten, die nicht automatisch zugeordnet werden konnten, werden als Nicht zugeordnet markiert und erfordern Ihre Aufmerksamkeit.

Hinweis: Spalten können nur einmal zugeordnet werden.
  1. Verwenden Sie den Pfeil neben dem Spaltennamen, um den Abschnitt zu erweitern.
    • Die Quellspalte wird zuerst angezeigt und kann nicht zugeordnet werden.
    • Bei zugeordneten Spalten wird der Spaltenname automatisch im Menü angezeigt.
    • Nicht zugeordnete Spalten sind hervorgehoben.
  2. Öffnen Sie das hervorgehobene Menü.
  3. Wählen Sie die richtige Spalte aus der Liste aus.
  4. Wenn Sie zufrieden sind, wählen Sie Weiter, um zum nächsten Schritt fortzufahren.
Hinweis: Werden Spalten nicht zugeordnet, fehlen Daten in der endgültigen Datei.

File_manager_-_Merging_multiple_files.gif

Dateivorschau

Diese Dateivorschau zeigt die ersten 5 Zeilen jeder zum Zusammenführen ausgewählten Datei an.

  1. Überprüfen Sie die Datei, um sicherzustellen, dass die richtigen Spalten ausgewählt wurden.
  2. Wenn Sie zufrieden sind, speichern Sie Ihre Arbeit.
    Ein Pop-up-Fenster wird angezeigt.
  3. Geben Sie einen Namen für die zusammengeführte Datei ein.
  4. Öffnen Sie das Menü Speicherort, um auszuwählen, wo die neue Datei gespeichert werden soll.
  5. Wenn Sie zufrieden sind, speichern Sie Ihre Arbeit.
    Die neue Datei wird als Geändert angezeigt.


Möchten Sie sonst noch etwas wissen?

Teilen Sie Ihre Gedanken und Fragen mit der Community! Sie können auch mit uns chatten oder eine Anfrage für weitere Unterstützung zusenden.


War dieser Beitrag hilfreich?