Fragen? Wir haben die Antworten.

Was ist ein Analysezeitraum?

  • Aktualisiert

Zusammenfassung

Ein Analysezeitraum ist ein bestimmter Datumsbereich, der den Zeitraum widerspiegelt, der innerhalb von MindBridge analysiert wird.  

MindBridge bietet zwei Arten von Analysezeiträumen:

  1. *Aktueller (Analyse-)Zeitraum: In vielen Fällen stellt dieser Zeitraum das aktuelle Geschäftsjahr dar, das gerade analysiert wird, aber die Anfangs- und Enddaten des aktuellen Analysezeitraums können so konfiguriert werden, dass sie einen beliebigen Zeitraum darstellen. Alle Einträge und Transaktionen im aktuellen Zeitraum werden bei der Analyseausführung mit einem Wert für das Risiko versehen.
    • Hinweis: Der aktuelle Analysezeitraum wird zunächst bei der Analyseerstellung definiert, kann aber beim Importieren von Dateien angepasst werden.
  2. Vorherige(r) (Analyse-)Zeitraum/Zeiträume: Diese Zeiträume stellen historische Daten dar. Die meisten Analysearten ermöglichen es Ihnen, frühere Datenzeiträume hinzuzufügen und zu analysieren – dies ermöglicht MindBridge, Ihnen eine robuste Ansicht der Daten im Laufe der Zeit zu bieten. Erfahren Sie mehr über frühere Zeiträume in MindBridge
Hinweis: Analysezeiträume innerhalb derselben Analyse können sich nicht überschneiden.
*Hinweis: Bei einer Hauptbuch-(„HB“)-Analyse wirkt sich der Analysezeitrahmen auf die Daten des aktuellen Zeitraums aus:
  • Vollständig: Wird verwendet, um ein vollständiges Hauptbuch zu analysieren. Anfangs- und Enddatum des Analysezeitraums sollten den gesamten Zeitraum umfassen, den Sie analysieren möchten. Erfahren Sie mehr über die vollständige HB-Analyse
  • Interim: Wird verwendet, um ein unvollständiges HB vor dem Jahresende zu analysieren. Anfangs- und Enddatum des Analysezeitraums sollten sich über den gesamten Zeitraum erstrecken, den Sie analysieren möchten, mit einem zwischenzeitlichen As-at-Datum, das nach dem Anfangsdatum liegt. Die Daten des „aktuellen Zeitraums“ in Ihrer Analyse spiegeln das bei der Erstellung der Analyse ermittelte Anfangs- und Ist-Datum wider. Erfahren Sie mehr über die vorläufige HB-Analyse
  • Periodisch: Wird verwendet, um HB-Daten fortlaufend (z. B. monatlich oder vierteljährlich) zu analysieren. Anfangs- und Enddatum des Analysezeitraums sollten den gesamten Zeitraum umfassen, den Sie zu analysieren beabsichtigen. Erfahren Sie mehr über die periodische HB-Analyse

Ändern des Analysezeitraums

Sie können die Analysezeiträume ändern, nachdem eine Analyse erstellt wurde, vorausgesetzt, zwischen den aktualisierten Zeiträumen gibt es keine Lücken oder Datumsüberschneidungen.

Hinweis: Sobald eine Datei den Importvorgang abgeschlossen hat, können Sie den Analysezeitraum nicht mehr aktualisieren.

Auf der Datenseite

Solange noch keine Dateien importiert wurden, können Sie die Daten des Analysezeitraums auf der Datenseite aktualisieren. 

Erfahren Sie, wie Sie die Daten des Analysezeitraums bearbeiten können

Während des Importvorgangs (Schritt Analysezeitraum)

Im Schritt „Analysezeitraum“ des Importvorgangs sehen Sie eine Zusammenfassung der importierten Daten, ein Diagramm, das die Einträge innerhalb und außerhalb des Zeitraums anzeigt, sowie Integritätsprüfungen in Bezug auf die Daten des Analysezeitraums.

  1. Wählen Sie Bearbeiten auf der linken Seite des Bildschirms neben den Daten des Analysezeitraums.
    Ein Pop-up-Fenster wird angezeigt.
  2. Wählen Sie die Datumsfelder aus, um das Kalendertool einzublenden, und wählen Sie dann die Option:
    • Startdatum des Analysezeitraums
    • Enddatum des Analysezeitraums
  3. Wenn Sie zufrieden sind, speichern Sie Ihre Änderungen.
    Die Analysezeitraum-Seite wird automatisch aktualisiert, um Ihre neue Auswahl zu berücksichtigen.

Sie können jederzeit Abbrechen wählen, um Ihre nicht gespeicherten Änderungen zu verwerfen und zum Schritt Analysezeitraum zurückzukehren.

GIF showing how to edit the analysis period dates during the import process


Nachdem die Daten importiert wurden, wirkt sich der Analysezeitraum auf eine Reihe von Bereichen in MindBridge aus, darunter:

Hinweis: Außerhalb des Zeitraums liegende Einträge (für den aktuellen Zeitraum) können in der Datentabelle angezeigt werden, um eine Referenz für das Cut-Off-Verfahren zu bieten, werden jedoch nicht für das Risiko bewertet. Um Einträge außerhalb des Zeitraums zu sehen, müssen Sie die Ansicht der Datentabelle ändern, um Einträge „Nach aktuellem Zeitraum“ anzuzeigen.

Möchten Sie sonst noch etwas wissen? Sie können auch mit uns chatten oder eine Anfrage für weitere Unterstützung zusenden.

War dieser Beitrag hilfreich?