Fragen? Wir haben die Antworten.

Transaktions-ID und Datenintegrität verstehen

  • Aktualisiert

Zusammenfassung

Das folgende Video veranschaulicht das Konzept einer Transaktions-ID und wie es auf eine Hauptbuchanalyse in MindBridge angewendet wird.



MindBridge stützt sich auf die Transaktions-ID für Kontrollpunkte, die sich auf die Kontokommunikation und den Geldstrom beziehen, um das Risiko zu bewerten.

Weitere Informationen darüber, welche Kontrollpunkte auf Transaktionsebene ausgelöst werden, finden Sie in unserer Wissensdatenbank.


Woher weiß ich, was mein Kunde als Transaktions-ID verwendet?

Die Transaktions-ID variiert je nach dem verwendeten Buchhaltungssystem und den Buchhaltungsverfahren. Wie nachstehend veranschaulicht, besteht die effektivste Methode zur Ermittlung der Spalte, die die Transaktions-ID widerspiegelt, darin, die Daten zu filtern und den sich daraus ergebenden Saldo zu überprüfen, wobei eindeutige Transaktions-ID-Werte einen Saldo von Null ergeben.

Transaction_ID_recording_-_use__1_.gif

Ich habe die Transaktions-ID in den Daten identifiziert, was nun?

Die Transaktions-ID wird in der Phase „Überprüfung der Daten“ des Aufnahmeprozesses der Hauptbuchdaten erstellt und angewendet.

Hinweis: Die Zuordnung der Transaktions-ID während der Phase der Spaltenzuordnung wendet die Transaktions-ID nicht auf Ihre Daten an. Durch die Zuordnung dieser Spalte stellen Sie sie zum Filtern zur Verfügung.

image__11_.png


Seite „Überprüfung der Daten: Transaktionsdiagramm“

In der Phase „Überprüfung der Daten“ verwenden Sie das Dropdown-Menü Transaktionskennung auswählen, um die Spalte aus den Daten auszuwählen, die Sie als Transaktions-ID verwenden möchten. Wenn Sie Ihre identifizierte Transaktions-ID-Spalte nicht aufgelistet sehen, wählen Sie benutzerdefinierte Kombination und übernehmen Sie die entsprechende Spalte aus den Daten.

Sie können eine Kombination von Spaltendaten für Ihre Transaktions-ID auswählen, zum Beispiel eine Gruppierung von Buchungen mit derselben Transaktionsnummer und demselben Transaktionsdatum. Das Kombinieren mehrerer ID-Komponenten kann dazu beitragen, größere Transaktionen aufzuschlüsseln und so eine genauere Darstellung der einzelnen Transaktionen zu erstellen, die stattgefunden haben.

Sobald eine Transaktions-ID ausgewählt wurde, erstellt das Diagramm auf der rechten Seite unter Verwendung dieser ID automatisch eine Visualisierung der Transaktionsstruktur.

Die Daten sind nach der Anzahl der Buchungen aufgeschlüsselt, die jede Transaktion unter den angewendeten Bedingungen enthält. Die Anzahl der Buchungen zeigt an, wie granular die von Ihnen gewählte Transaktions-ID ist; ob die ID kleinere, genauere Transaktionsstrukturen oder größere, weniger genaue Stapeltransaktionsstrukturen definiert.

Ziel sollte sein, einen hohen Grad an Granularität zu erreichen und die Anzahl sehr großer Stapeltransaktionen zu reduzieren. Daher sollten Sie darauf abzielen, dass die meisten Transaktionen nur aus 2-4 Buchungen bestehen, während Sie Einzelbuchungstransaktionen vermeiden sollten.


Seite „Überprüfen der Daten: Datenintegritätsprüfungen“

Die unterhalb des Transaktionsdiagramms angezeigten Datenintegritätsprüfungen helfen Ihnen zu überprüfen, ob die richtige Transaktions-ID verwendet wurde. Diese Prüfungen zeigen das Vorhandensein von Einzelbuchungstransaktionen, Transaktionsungleichgewichten, mehrfach gebuchten Daten und mehr an.

Diese Integritätsprüfungen heben auch allgemeine Ungleichgewichte oder fehlende Informationen in Ihrem Datensatz hervor, die sich auf Ihre Analyse auswirken werden.

Ziel ist die Auswahl einer Transaktions-ID, die grüne Häkchen für alle 6 Datenintegritätsprüfungen ergibt:

  • Ihr Hauptbuch weist saldierte Soll- und Habenbeträge auf.
  • Ihr Hauptbuch enthält keine Einzelbuchungstransaktionen.
  • Ihr Hauptbuch enthält keine unsaldierten Transaktionen mit mehreren Buchungen.
  • Ihr Hauptbuch enthält keine sehr großen Transaktionen.
  • Keine Transaktionen umfassen mehr als ein Wirksamkeitsdatum.
  • Ihr Hauptbuch enthält alle Pflichtangaben für alle Datensätze.

 


Möchten Sie sonst noch etwas wissen?

Teilen Sie Ihre Gedanken und Fragen mit der Community! Sie können auch mit uns chatten oder uns eine Anfrage für weitere Unterstützung zusenden.


Ähnliche Artikel

War dieser Beitrag hilfreich?